Urheberrechtsskandal im Weingut Bechtel

BOCKENHEIM. Beim Hoffest im Weingut Peter Bechtel treten morgen ab 19.30 Uhr die „Beat Bandits“ auf, die in letzter Zeit durch Urheberrechtsstreitigkeiten mit verschiedenen Künstlern in die Schlagzeilen getreten sind.

Ganz schöne Banditen: The Beat Bandits

Ganz schöne Banditen: The Beat Bandits

Sie nennen sich selbst übersetzt die „Beat Banditen“, was auf den ersten Blick wie ein gewöhnlicher Name einer Rockband klingt. Bei genauerem Hinsehen aber fällt die Dreistigkeit auf: Kein einziger Song stammt von der Band selbst. Stattdessen hat die Gaunertruppe das gesamte Repertoire von bekannten Rockgruppen aus den 60er und 70er Jahren geklaut und lässt sich damit vor Publikum feiern.

„Eine bodenlose Frechheit“, findet ein Fan als er vom Skandal erfährt. Der 56-jährige Altrocker hat schon vorher bemerkt, dass etwas an der Musik nicht stimmt: „Bei jedem Konzert dachte ich mir: Das kann doch nicht sein, die Songs kommen mir so bekannt vor.“ Ob er morgen Abend da sein wird, ist noch ungewiss. „Was die sich erlauben, ist unerhört!“, kommentiert er.

Vor einem Musikgericht in Frankfurt am Main werden die vier Urheberrechtsbrecher jetzt in einer Sammelklage zur Rede gestellt. Die Kläger, bestehend aus Vertreter der „Kinks“, den „Beatles“, den „Rolling Stones“ und der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA), pochen auf eine hohe Geldstrafe. Ein Vertreter der GEMA fordert: „Leider ist dieses Zitat in deinem Land nicht verfügbar.“ Die Fronten sind stark verhärtet.

Bis das Verfahren durch ist, wird es wohl noch eine Weile dauern. Bis dahin bleibt nichts anderes übrig, als es hinzunehmen – aber auch kritisch zu hinterfragen.

Mehr
William und Kate zu Gast bei Krönung der Weingräfin
Grünstadt. Prinz William und Herzogin Kate werden nach Deutschland reisen, um bei der Krönung der 68. Weingräfin des Leiningerlandes, Laura… ∞
Podcast: Winzerfest-Spezial
BOCKENHEIM. Eine Woche ist es nun her, das Bockenheimer Winzerfest. Die Kultur wurde – wie auch der Alkoholpegel sehr hoch… ∞
„Battenberger Verhältnisse“ in Duden aufgenommen
BERLIN. Jetzt ist es offiziell: Das Geflügelte Wort "Battenberger Verhältnisse" wurde in den Duden aufgenommen. Der Begriff sei schon längst im… ∞
Werbung




Hier könnte auch Ihre Werbung stehen. Schreiben Sie uns unter redaktion@schorlekurier.de!